Wie wir bereits unseren Kunden helfen konnten

Digitalisierung von Ladungsträgern für Fertigbauelemente für Weber Betonwerk

Herausforderung

Kunden (Bauleiter) benötigen auf Großbaustellen genaue Informationen über voraussichtliche Lieferzeit bestellter Betonfertigteile. Verspätet angelieferte Fertigteile verursachen Bauverzug, gefährden die Planung, führen zu Mehrkosten und unzufriedenen Kunden.

Lösung

Kostengünstige Lokalisierungslösung, abgestimmt auf raue Umgebung von Baustellen, um Ladungsträger in Echtzeit zu verfolgen.

Die Lösung ermittelt die exakte Geoposition von Ladungsträgern und gibt den Status von Lieferungen der Weber Beton Fertigelemente und Ihrer voraussichtlicher Ankunft an.

Nutzen

Weber Betonwerke haben Transparenz zu aktuellen Lieferungen erreicht.

Die Datenerkenntnisse ermöglichen die Optimierung der betrieblichen Effizienz:

„Beim Weber Betonwerke-Projekt fiel die Tracker-Auswahl  letztlich auf eine Sigfox-0G-Lösung von h2n, da diese Tracker  industriell-robust sind, besonders lange Batteriestandzeiten von bis zu 7 Jahren garantieren und dank GPS-Sensor-Integration äußerst exakte Geodaten liefern – auch abseits von urbanen bereits entwickelten Siedlungsstrukturen.“

Dr. Dominik W. Pilat

Head of Competence Center Internet of Things beim Kooperationspartner SVA

Kontakt aufnehmen

Mit unseren zahlreichen Lösungen helfen wir Ihnen dabei, ihre Herausforderungen zu meistern. Melden Sie sich bei uns!
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

Kontakt aufnehmen

Mit unseren zahlreichen Lösungen helfen wir Ihnen dabei, Ihre Herausforderungen zu meistern. Schreiben Sie uns und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.