Wie wir bereits unseren Kunden helfen konnten

Digitalisierung von Rollwägen der Deutschen Post DHL

Herausforderung

Die DHL setzt über 250.000 Rollbehälter für den Brief und Pakettransport in Deutschland ein. 

Mehr als eine halbe Million müssen an den Warenlagern von Großkunden und mehr als 35 Paketzentren in Deutschland und Nachbarländern in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen.

Die deutsche Post hatte bisher keine Übersicht, wo sich Rollwagen in welcher Zahl befinden.

Lösung

In Zusammenarbeit mit Alps Alpine und H solutions, implementierte die Deutschen Post DHL Lokalisierungslösung zur Verwaltung von mehr als 250.000 Rollbehälter als Retro-fit Installation.

Die Lokalisierung erfolgt über Sigfox Atlas Wifi und Atlas Native und ist geeignet für  Indoor Lokalisierung bis auf wenige Meter.

Bereitstellung des notwendigen Netzwerkes an allen Standorten der DHL.

Nutzen

Die deutsche Post DHL kann Ihre Rollbehälter Flotte optimal einsetzen und auslasten.

Die Datenerkenntnisse ermöglichen die Optimierung
der betrieblichen Effizienz:

„Die Transparenz, die wir durch den Einsatz der neuen Geräte gewinnen, wird dazu beitragen, sowohl die Servicequalität für unsere Kunden weiter zu steigern, als auch die betrieblichen Kosten durch ein besseres Management der Betriebsmittel zu senken.“

Thomas Schneider

Chief Production Officer Post und Paket Deutschland bei der Deutsche Post DHL Group

Kontakt aufnehmen

Mit unseren zahlreichen Lösungen helfen wir Ihnen dabei, ihre Herausforderungen zu meistern. Melden Sie sich bei uns!
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

Kontakt aufnehmen

Mit unseren zahlreichen Lösungen helfen wir Ihnen dabei, Ihre Herausforderungen zu meistern. Schreiben Sie uns und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.